Loading...

Amateur-Spieler vs. Tennis-Profis

Die im vergangenen Jahr erfolgreiche Premiere des „POWER HORSE Club Cup“ wird auch 2013 fortgesetzt. Im Rahmen des POWER HORSE CUP 2013 (19. bis 25. Mai) – einem ATP-Turnier der 250er Kategorie – haben ambitionierte Amateure die große Chance, sich mit den weltbesten Tennisspielern zu messen.

Vereine können einen ihrer Spieler für den „POWER HORSE Club Cup“ anmelden. Teilnahmeberechtigt sind dabei alle Tennisvereine oder Tennisabteilungen von Mehrspartenvereinen, die Mitglied in den Tennislandesverbänden Westfalen, Niederrhein, Mittelrhein, Hessen, Bayern und Niedersachsen sind. Die Altersklasse spielt keine Rolle, solange der gemeldete Teilnehmer mindestens das 16. Lebensjahr vollendet hat. Unter allen Bewerbungen werden 32 Teilnehmer ausgelost, die am 20. April im renommierten Düsseldorfer Rochusclub den „POWER HORSE Club Cub“ in Einzelmatches im Champions Tie-Break ausspielen. Der Tagessieger qualifiziert sich für das „POWER HORSE ProAm“. Im vergangenen Jahr gewann der 24 Jahre alte Sport- und Marketing-Student Michael Dörflinger aus Köln die Premieren-Veranstaltung.

Anmeldeformular unter der Rubrik “Downloads” ausfüllen und bis zum Einsendeschluss (24. Februar 2013) senden an:

Fax an 0043-732-738107

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *